Aree di ricerca

Settori prioritari

Temi di ricerca

Settori industriali

Aree di applicazione

Typo dell'istituzione

Nome dell'istituzione

Filtri selezionati

Seit Anfang 2016 fasst das Departement Informatik Forschung in den Bereichen Informatik und Wirtschaftsinformatik in Risch-Rotkreuz zusammen.

Die bereits laufenden Projekte zu den Themen industrielle Fertigung und Industrie 4.0 werden weitergeführt und ausgebaut. Dabei konzentriert sich das Departement Informatik der Hochschule Luzern darauf, Methoden der Künstlichen Intelligenz bei der Analyse, Vernetzung und Optimierung von Industrieprozessen zu nutzen. Expertinnen und Experten werden neu neben der technischen vermehrt auch die betriebswirtschaftliche Sicht auf digitalisierte Geschäftsmodelle in Projekte integrieren.

Die Hochschule Luzern vernetzt seit Jahren Ausbildungs- und Forschungsangebote der verschiedenen Departemente. Von diesem interdisziplinären Erbe profitiert auch das Departement Informatik: Bereits heute beantworten Forschende vielfältige Fragen zu Design, Technik, Wirtschaft, Gesellschaft und natürlich Informatik.

Mit dieser interdisziplinären Vision stellt das Departement Informatik sicher, dass auch in Zukunft nicht die fachlichen Domänen, sondern die Forschungsfragen im Vordergrund stehen.

Ultimo aggiornamento: 19.11.2018